Sonja Gehrig

Sonja Gehrig

Vorstandsmitglied Kanton Zürich
Kantonsrätin
Präsidentin glp Bezirk Dietikon
Vorstand glp Urdorf
Nationale Ersatzdelegierte

Persönlich

Dipl. Geografin/Umweltwissenschafterin, Universität Zürich
geboren 1970 in Zürich, wohnhaft in Urdorf
verheiratet, 3 Kinder
Gründungsmitglied und Co-Präsidentin Grünliberale Bezirk Dietikon
Mitglied der Grünliberalen seit 2006
Mitglied der Arbeitsgruppe „Landwirtschaft“ (bis 2009)
Mitglied der Arbeitsgruppe "Energie und Klima"
Delegierte der glp Schweiz

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Engagement, Authentizität, Ehrlichkeit, Glaubwürdigkeit, Fairness und Offenheit sowie eine konsequente Umweltpolitik und der Mut, zukunftsfähige Ideen und Visionen umzusetzen.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Ihre Diskussionskultur gepaart mit Engagement und Umsetzung. Ihre konsequent ökologische und pragmatisch lösungsorientierte liberale Politik.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Ich setze mich für eine langfristig gesunde Umwelt und die Umsetzung von Ideen nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit ein. Ich engagiere mich gegen Foodwaste, für eine ökologische Landwirtschaft, ein gut ausgebautes ÖV-Angebot, Energieeffizienz, erneuerbare Energien und ein umfassendes Angebot an bezahlbaren familien- und schulergänzenden Kindertagesstätten. Wettbewerb und Qualität, Wachstum und gleichzeitiges Schonen der natürlichen Ressourcen muss unser Ziel sein.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Familie (meine Kinder), Austausch mit anderen Menschen, Engagement für Nachhaltigkeit

Das bedeutet für mich «daheim»

Dort wo meine Familie ist und wo ich mich wohl und geborgen fühle, ist für mich «daheim». Auch in der Natur und den Bergen fühle ich mich «daheim».

Das ist mein Lieblings-Zitat

«Wir sind nicht nur verantwortlich für das was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.»
Molière

Das möchte ich noch sagen

Natürlich grünliberal!