Abstimmungsparolen

 

Abstimmungsparolen 25. November 2012

Nein zur Familieninitiative

Jede Familie soll über das für sie "richtige" Familien- und Betreuungsmodell entscheiden können. Keines soll bevorzugt werden.

1:12-Initiative: Viel Schaden wenig Nutzen

"1:12 - Für gerechte Löhne": Mit diesem Slogan werben die Jungsozialisten für eine Begrenzung der Lohnspanne in einem Unternehmen auf 1:12. Was daran gerecht sein soll, weiss niemand.

Ja zum Raumplanungsgesetz

Das neue Raumplanungsgesetz leistet eine wertvollen Beitrag gegen die Zersiedelung der Schweiz.